Informationen

Demokratiepädagogik

Was ist Demokratiepädagogik?

Die DeGeDe hat zur Demokratiepädagogik eine funktionale und operative Bestimmung verfasst, die auf der Auseinandersetzung und den Erfahrungen im BLK-Programm: „Demokratie lernen und leben“ aufbaut. Daraus ist der Schluss zu ziehen, dass Demokratiepädagogik schulische und außerschulische Erfahrungs- und Handlungsfelder erfordert.

(mehr dazu als pdf-download)

Bedeutungsgehalte von Demokratie

Demokratiepädagogik umfasst pädagogische, insbesondere schulische und unterrichtliche Bedingungen und Aktivitäten zur Förderung von Kompetenzen, die erforderlich sind,

(mehr als pdf-download)