Demokratie lernen & leben

04.02.17 22:39 Alter: 200 days

„Klassenrat trifft Vielfalt“ Multiplikator*innen-Programm für Schulen

Kategorie: Aktuell, Berlin

 

Achtung: Anmeldefrist verlängert bis 1. März 2017

Zum zweiten Mal in Folge bietet die DeGeDe im Auftrag der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie ein Aufbauprogramm für Schulen an, die mit dem Klassenrat arbeiten und diese Arbeit programmatisch und inhaltlich vertiefen wollen. In der mehrmoduligen Fortbildung werden Pädagog*innen, die bereits Erfahrungen mit dem Klassenrat gesammelt haben, zu Mulitplikator*innen des Klassenrats mit besonderem Fokus auf Vielfaltsaspekte ausgebildet.

Inhalte der Fortbildung sind umfangreiches Wissen und Methoden zu den Themen Demokratiepädagogik und demokratisches Handeln, Vielfaltspädagogik, Antidiskriminierung, Kinderrechte, sowie eine praxisnahe und effektive Arbeit mit pädagogischen Herausforderungen im und um den KLassenrat mithilfe von Reflexionsangeboten und kollegialen Beratungen

Das Programm beinhaltet 6 ganztägige Fortbildungsmodule, 1 Schüler*innenworkshop pro Schule sowie ein Klassenratscoaching pro teilnehmende Person, die eine Klasse betreut. Teilnehmen können Schulen, die Teams von 2-5 Fachkräften stellen können. Fortbildungszeitraum ist bis Oktober 2017. Anmeldeschluss ist der 1. März 2017. Die Plätze sind begrenzt. Weitere Informationen bitte den Infoblättern entnehmen.

Der erste Fortbildungsdurchlauf in 2016 war ein voller Erfolg mit 4 teilnehmenden Schulen, darunter die Carl-von-Ossietzky-Oberschule, die Reinhold-Burger-Oberschule und die Gemeinschaftsschule Neukölln auf dem Campus Rütli. (Anmeldung)