Über Uns

Mitgliedschaft

Machen Sie mit und werden Sie Mitglied!

Möglichkeiten, wie Sie die Sache der Demokratiepädagogik dadurch für sich und andere wirkungsvoll fördern können, gibt es zahlreiche. Nutzen Sie die DeGeDe etwa, um sich regional und bundesweit mit demokratiepädagogisch engagierten Personen aus Praxis und Wissenschaft zu vernetzen. Finden Sie in der DeGeDe Expertise, Unterstützung und Kooperationen für die Durchführung demokratiepädagogischer Projekte und Veranstaltungen. Nutzen Sie die Website, um dort Informationen, Berichte, Materialien oder Termine einer interessierten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Oder treten Sie uns einfach als Sympathisant/in unserer demokratiepädagogischen Konzepte und Vorhaben bei, um uns und unsere Sache durch Ihre Verbundenheit zu unterstützen.

Wenn Sie also Mitglied werden wollen, laden Sie sich bitte in der rechten Spalte unseren Mitgliedsantrag herunter, drucken Sie diesen aus und senden Sie ihn ausgefüllt per Post an: Deutsche Gesellschaft für Demokratiepädagogik e.V., Wallstr. 32, 10179 Berlin.

Unser neues Konto: Sparkasse  IBAN: DE07 1005 0000 0190 4844 54

                                                     BIC-/SWIFT-Code: BELADEBEXXX

Unsere noch gültiges Konto: Bank für Sozialwirtschaft, BLZ 100 205 00, Kto.-Nr. 30 52 800

Mitgliedbeiträge:

Regelbeitrag: 60,00€ im Jahr

Beitrag für Schüler, Studenten und ALG-II-Empfänger: 12,00€ im Jahr

Beitrag für Kooparative Mitglieder: 120,00€ im Jahr

Die Mitgliedsbeiträge gestalten sich gemäß des Beschlusses der Mitgliederversammlung vom 28.2.2009 wie folgt:

Der jährlich eingezogene Regelbeitrag beträgt derzeit mind. 60 Euro pro Jahr (5 Euro pro Monat).

Für Schüler, Studenten und ALG-II-Empfänger gilt ein Beitrag von 12 Euro pro Jahr (1 Euro pro Monat).

Bei einem Einkommen oberhalb des durchschnittlichen Bruttoeinkommens (ca. 27.000 Euro pro Jahr laut Statistischem Bundesamt 2007) empfehlen wir einen freiwillig höheren Beitrag von 90 oder 120 Euro pro Jahr.

 Download des Mitgliedschaftsantrags